Autor

Simone Scharbert

Simone Scharbert, geboren 1974 in Aichach, hat Politikwissenschaft,Philosophie & Literatur in München, Augsburg und Wien studiert, anschließend in Politikwissenschaft promoviert. Sie lebt und arbeitet als freie Autorin und Dozentin in Erftstadt. 2017 erschien ihr Debüt "Erzähl mir vom Atmen". "du, alice" wurde mit einem Arbeitsstipendium der Kunststiftung NRW gefördert. 

Termine

26.11., 19.30 | Literaturhaus Köln | Premierenlesung, moderiert von Sonja Lewandowski 

18.1., 18 Uhr | Literaturcafé Khawaran | "Alice James und Tirza Atar": Lesung und Gespräch mit Gundula Schiffer

29.1., 19 Uhr | Zentralwerk, Dresden | Verlagsvorstellung, Lesung mit Dominik Dombrowski 

13.2., 19 Uhr | Die Metzgerei, Augsburg | »Anrufung der Biester«: Lesung und Gespräch mit Alke Stachler | die-metzgerei.com 

12.3. | Buchmesse Leipzig: Lyrikbuchhandlung und Lange Leipziger Lesenacht

9.5. | Kölner Literaturnacht, Galerie Michael Horbach | »Freiheit und Möglichkeiten des Schreibens«: Lesung mit Suleman Taufiq und Jabbar Abdullah | koelner-literaturnacht.de 

25.11., 19 Uhr | Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen: Lesung in Kooperation mit dem Familien- und Frauenbüro der Stadt Heusenstamm | https://www.heusenstamm.de/de/leben-und-wohnen/familie-und-kinder/familien-und-frauenbuero



zurück zur Übersicht