Sudabeh Mohafez

Behalte den Flug im Gedächtnis. Erzählungen

Wo gehörst du hin? Welche Kultur ist die deine? Auf Fragen wie diese gibt es keine eindeutigen Antworten – schon gar nicht, wenn man wie Sudabeh Mohafez in mehreren Welten zu Hause ist: Wer im Iran aufwächst, die Ferien aber regelmäßig in Deutschland verbringt, wer mit der alltäglichen Gleichzeitigkeit einer Mutter- und einer Vatersprache lebt und vom ersten Tag an die innige Verflechtung dieser Sprach- und Kulturräume verinnerlicht, dem kann jegliche Festlegung in die eine oder andere Richtung nur absurd erscheinen.

‚Behalte den Flug im Gedächtnis‘ versammelt Geschichten, in denen genau solche bi-kulturellen Lebenswirklichkeiten aufscheinen, die aber auch vom Überleben häuslicher Gewalt, vom Verschwinden und der Wiederkehr der Liebe handeln. Sie sind bevölkert von Menschen, über die sonst nur selten und noch seltener so einfühlsam gesprochen wird. Der Band legt teils preisgekrönte Erzählungen vor (Adelbert-von-Chamisso- und MDR-Literaturpreis), die uns in eine Welt der Vielfalt, der Geheimnisse und der immer wieder überraschenden Auswege entführen. Sudabeh Mohafez erzählt mit großem literarischen Können nicht etwa von der Aufhebung, sondern von der offenherzigen und zutiefst bereichernden Engführung kultureller Unterschiede.

Info
Sudabeh Mohafez
Behalte den Flug im Gedächtnis. Erzählungen
Erscheint am 16.10.2017

ISBN: 978-3-942375-31-3

Paperback, 128 S.

17,90
EUR
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Autor
Termine

Derzeit keine Termine.

Ähnliche Titel
zurück zur Übersicht