Impressum
 

Stephan Turowski: Und jetzt bist du nackt. Gedichte
 
In der Liebe ist es wichtig, über den eigenen Schatten zu springen. Jeder kennt die Momente nach den großen Intimitäten, wenn man aus dem Raum tritt und in den Spiegel schaut, um sich zu vergewissern, daß man noch da ist. Doch Vorsicht – die Rollen könnten vertauscht worden sein, während man sich nur einmal umgedreht hat. Turowskis Gedichte sind anspielungsreiche Elegien, die bei aller echten Trauer das Lächeln über die absurde Komödie durchscheinen lassen, die wir noch im Schmerz mit uns selber spielen – und über die Freude, die uns das bereitet.

Mit einem Nachwort von Uwe Kolbe
ISBN: 3-931743-00-4 (= Blaue Reihe, Bd. 3)
64 S., Klappenbroschur, 12,00 EUR

Lesetermine

+Einfach direkt mit einer Mail an info@edition-azur.de bestellen! Keine Versandkosten!



Nackt